Reduziert

17 Kommentare

    1. Hallo Nati,
      danke für den Hinweis, das könnte passen. Über die Bildersuche bei Google und Bing kam das neben anderen auch. Leider weiß ich nicht mehr wie die Blätter aussahen – und die ganze Pflanze habe ich leider nicht fotografiert.
      Meine App auf dem Smartphone hat Holunder vorgeschlagen, das kann ich aber ausschließen.

      1. Welche App benutzt du?
        Ich habe PlantNet und der Vorschlag kam als erstes. Dann schaue ich mir zu dem Vorschlag Bilder im Netz an und es passte.

        1. Hier hatte ich ObsIdentify benutzt, die scheint mir aber eher auf Insekten spezialisiert. Bei Pflanzen schwächelt sie ein wenig. Sonst habe ich noch Flora Incognita – die kam hier auch nicht weiter.
          PlantNet werde ich mir anschauen, danke Dir.

          1. Gerne. Die Trefferquote dieser App ist recht gut, ich bin mit ihr ganz zufrieden.
            Deine Apps sagen mir nichts. Solch eine App für Insekten wäre auch interessant.

          2. Der Vorteil bei OBSindentify ist, dass sie ziemlich gut ist, wenn man ein Bild abfotografiert – Insekten halten ja meist nicht still, bis man sein Smartphone gezückt hat. Und bei manchen möchte man auch gar nicht so nahe ran… 😄

          3. Von deinem Bild habe ich auch ein download gemacht. Bei dieser App funktioniert beides gut, entweder direkt die Kamera drauf halten oder ein Bild aus der Galerie wählen.

          4. PlantNet habe ich grad mal mit ein paar Bildern am Monitor ausprobiert – funktioniert sehr gut. Mal schauen, wie sie sich im „Außeneinsatz“ schlägt, ich werde berichten.

    1. Hallo Roland,
      die wilde Möhre hatte ich erst vermutet, da passen aber die Blütenstände nicht. Ich denke, was Nati schrieb ist korrekt: Echtes Mädesüß.
      LG Richard

  1. Hallo Roland,

    um deine Frage zu beantworten müsste ich mir auch kompetente Hilfe holen. Aus jeden Fall hast du die Pflanze ganz toll fotografiert.

    Liebe Grüße
    Harald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.