Tiere im Zoo – Ameisenbär

Mit Bären haben diese Tiere nur den Namen gemein, ihre nächsten Verwandten sind Faultiere und Gürteltiere. In Zoos sieht man den Ameisenbär eher selten. Die folgenden Bilder entstanden 2014 im Zoo Dortmund.

Ameisenbär

Die Speiseplan der in Mittel- und Südamerika heimischen Tiere ist recht übersichtlich: sie fressen nur Ameisen und Termiten, davon allerdings rund 35000 Stück pro Tag.

Ameisenbär
Ameisenbär
Ameisenbär

3 Kommentare zu „Tiere im Zoo – Ameisenbär“

  1. Wo bekommt der Zoo bloß so viele Ameisen her? Liebe Grüße, Annette
    P.S. Der Zoo Dortmund hat gerade einen ganz jungen Ameisenbär als Neuzugang bekommen, habe ihn bisher allerdings auch nur auf einem Foto gesehen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben scrollen